Ihr Browser wird nicht unterstützt Sie müssen einen anderen Browser verwenden, um diese Seite zu verwenden, Ihr Internet Explorer wird nicht unterstützt. Alternativ verwenden Sie bitte Microsoft Edge, Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Drei endkundenzentrierte Konferenzreihen zum Thema Hochverfügbarkeit und Betriebssicherheit -
für Datacenter und komplexe Sonderbauten

Exponet-Infrakon - Ihre Knowledge Plattform für Netzwerk und Wissenstransfer

Rechenzentren und andere Sonderbauten hochverfügbar und effizient planen und betreiben

Seit über 10 Jahren geben wir dem Markt Impulse, stellen die richtigen Fragen und bringen alle Spieler im Markt zusammen. Sie sind als Teilnehmer ein wichtiger Baustein unseres Expertennetzwerkes und helfen uns und anderen in 8h kompaktes Wissen weiterzugeben und zu vermitteln. Wir stellen die Plattform und freuen uns auf Sie und ihren wichtigen Input.

300+Partner in über 10 Jahren

30+Standorte mit unseren Veranstaltungen

in D-A-CH

Unsere Veranstaltungen finden in Deutschland statt Unsere Veranstaltungen finden in Österreich statt Unsere Veranstaltungen finden in der Schweiz statt

Was spricht für uns

Unsere langjährigen Dialogpartner schätzen unsere endkundenzentrierten Veranstaltungsreihen

Zur Beteiligungsanfrage

Branchengrenzen verschwinden. Branchen mit unterschiedlichen Innovations- und Investitionszyklen liefern die eng vermaschten Technologien, die den Energie- und Datenfluss unserer digitalen Welt sichern. Wir bringen seit Jahren die Kompetenzträger aus Praxis und Industrie mit Planern und Betreibern von Rechenzentren und IT-Infrastrukturen zusammen, die den Blick über den Tellerrand riskieren und die ganzheitliche Herausforderung annehmen.

Unsere Veranstaltungen sind speziell konzipiert für:

  • Bauherren, Planer und Betreiber komplexer Sonderbauten
  • Rechenzentrumverantwortliche
  • Energiemanager
  • IT-Service Manager
  • Verantwortliche Elektrotechnik
  • Sicherheitsverantwortliche
  • Produktions- und Betriebsleiter
  • Leiter der Versorgung- und Klimatechnik
  • Facility- und Gebäudemanager
  • Geschäftsführer - Controlling - Einkauf
  • Planer- und Ingenieurbüros
  • Systemintegratoren
  • Hersteller innovativer Gebäude-, Klima- und Energietechnik
  • Breitbandverantwortliche
Struktur immer und überall, Resilienz

Weitere Termine auf einen Blick

Energie- und Datenfluss -
Treibstoff der Digitalisierung

„Was versiegt zuerst - der Daten- oder der Energiefluss“ - das fragen sich mittlerweile manche der Verantwortlichen in einem der stärksten wachsenden Wirtschaftszweige, der DataCenter Branche. Denn, trotz aller Effizienzmaßnahmen, gelten Rechenzentren als überaus energieintensive Sonderbauten. Sie sind „PowerBuildings“ wie Einkaufzentren, Krankenhäuser, Kraftwerke, Flughäfen und andere kritische Infrastrukturen.

Neben den MegaRechenzentren entstehen darüber hinaus unzählige ergänzende MikroDataCenter am Rande des Netzwerkes, wo sie niedrige Latenzzeiten gewährleisten und die explodierende Datenflut durch IoT und Big Data in der Produktion, im Verkehr und in Smart Buildings handeln.

Zahlreiche Unternehmen haben mittlerweile Teile ihrer Daten in die Cloud ausgelagert. Unternehmen mit Weitblick leisten sich das Beste aus beiden Welten, eine hybride Infrastruktur aus On-Premise-IT und Cloud-Sourcing. So haben sie eine skalierbare ICT-Infrastruktur und manchmal sogar Kostenvorteile. Allerdings erfordert dies ein hohes Augenmerk für die standortübergreifende Vernetzung, Cybersecurity und Connectivity. Die laufende Ertüchtigung des unternehmenseigenen Rechenzentrums in Sachen Klimatisierung, Effizienz und Automatisierung bleibt dabei eine ständige Herausforderung, die die Voraussetzung schafft, für die Höchstverfügbarkeit von Daten im global agierenden „Always-On Enterprise“.

Jetzt anmelden
Besichtigung der DataCenter
Treffen der Branche
Update der Branche

Unsere Dialogpartner